Atomic Force Microscope (AFM)

Auch Scanning Force Microscope (SFM)
deutsch: "Rasterkraftmikroskopie".

1986 von Gerd Binnig et al entwickelte Mikroskopiertechnik, die es erlaubt, im Idealfall bis 0,1 nm kleine Strukturen aufzulösen, was bedeutet, dass atomare und molekulare Strukturen aufgelöst werden können. Das Messprinzip beruht auf der Messung der Bewegung einer über der Oberfläche geführten Nano-feinen Nadel.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen