Atto (Low Cost / Low Budget)

Niederdruck-Plasmaanlagen (Plasmacleaner)

Technische Daten

Die 10,5 Liter LOW-COST-PLASMA-LABORANLAGE ATTO mit manueller, PC und PCCE Steuerung kommt vorwiegend in folgenden Bereichen zum Einsatz:

Kleinserienfertigung, Analytik (REM, TEM), Medizintechnik, Sterilisieren, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Archäologie, Textiltechnik, Kunststofftechnik

Gehäuse

  • B 425 mm, H 275 mm, T 450 mm
  • B 525 mm, H 257 mm, T 450 mm

Vakuumkammern

aus Glas (Borosilikat oder Quartzglas)
∅ 211 mm, L 300 mm

Beladung

  • Warenträger: Aluminiumblech, Edelstahlblech, Borosilikatglas, Quarzglas

Kammmervolumen

  • ca. 10,5 Liter

Gaszuführung

  • 2 Gaskanäle über Nadelventil
  • MFC

Generator

  • 40 kHz/200 W
  • 13,56 MHz/300W

Vakuumpumpe

  • Saugleistung: min. 3 m3/h

Teile-Aufnahme

  • 1 St. Warenträger

Steuerungen

  •     Manuell
  •     PCCE-Steuerung (Microsoft Windows CE)
  •     PC-Steuerung (Microsoft Windows POS Ready 2009)
  •     Drehschalter

Möglichkeiten der Plasmabehandlung

Reinigen von Werkstoffen

Die Plasmatechnik bietet Lösungen für jede Art der Verschmutzung, für jedes Substrat und für jede Nachbehandlung. Dabei werden auch molekulare Verschmutzungsreste abgebaut.

MEHR ÜBER DIE REINIGUNG

Aktivieren von Werkstoffen

Voraussetzung für die Haftung von Bindungspartnern beim Lackieren, Kleben, Bedrucken oder Bonden ist eine gute Benetzbarkeit der Oberfläche.

MEHR ÜBER DIE AKTIVIERUNG

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen