Entfetten

Auch sauber erscheinende Oberflächen sind sehr oft mit feinen Fett- oder Ölfilmen bedeckt. Die Ursachen sind vielfältig: Trennmittel aus einem vorangegangenen Produktionsprozess, Ausschwitzen von Additiven wie Fließverbesserern, Kontakt mit Ölnebel während der Lagerung oder auch einfache Berührung mit Fingern. Auch feinste Fettbeschichtungen verhindern eine einwandfreie Verklebung, Bedruckung oder Beschichtung. Auch feinste Fett- und Öl-Rückstände lassen sich durch Plasma-Reinigungsverfahren entfernen, sowohl im Niederdruck- als auch in Atmosphärendruck-Plasma. Auch feine Spalten und Hohlräume lassen sich durch Plasmareinigung entfetten.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen