Kautschuk

Unvernetztes Vorprodukt bei der Herstellung von Gummi. Zur Anwendung kommt Naturkautschuk und synthetischer Kautschuk. Naturkautschuk ist eingedicktes Latex, das Harz des Kautschukbaumes, das durch Anzapfen des Stammes gewonnen wird. Kautschuk vernetzt unter Zugabe verschiedener Zuschlagstoffe wie Ruß über Schwefelbrücken zu duroplastischem Gummi mit elastomeren Eigenschaften.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen