Abbildung 2: Fertig konfektionierte Kammer mit Türe
Vakuumkammer mit geöffneter Tür

Die drei Meter langen Profile werden auf die gewünschte Länge zugeschnitten und mit einer geschraubten Rückwand, sowie einer Türe versehen.

In den Seitenwänden des Profils sind bereits Schlitze vorhanden, in die einfach Warenträger geschoben werden können.

Die Vorteile die sich aus diesem System ergeben sind enorm:

  1. Flexible Länge bis zu 3 Meter
  2. Sehr schnelle Lieferzeiten, da nur Türe und Rückwand ergänzt werden müssen 
  3. Kostengünstig
  4. Geringes Gewicht
  5. Kein komplizierter Warenträger Einbau erforderlich
  6. Wunschfarbe ist durch eloxieren möglich
  7. Sehr gute Wärmeleitung
  8. Sehr saubere Prozesse möglich, z.B. im Halbleiterbereich 
  9. Einfache Bearbeitung möglich
  10. Kein Schweißen nötig, Teile können einfach angebracht werden
  11. Einfache Befestigung an den vorhandenen Stegen

 

 

Vakuumkammer

Abbildung 1: Beispiel eines auf Länge gebrachten Profils, noch ohne Rückwand und Türe
Aluminiumstrangpressprofil zur Herstellung von Vakuumkammern

Wir, das Unternehmen Diener electronic GmbH + Co. KG stellen nun bereits seit 25 Jahren Vakuumsysteme her. In dieser Zeit konnten wir sehr viele Erfahrungen und Wissen auf dem Gebiet der Vakuumtechnik sammeln. Dieses geballte Wissen lassen wir in unsere heutigen Produkte einfließen um sie immer besser zu machen. Wir hinterfragen dabei auch Dinge, die man „schon immer so gemacht hat" wie zum Beispiel den klassischen Aufbau einer Vakuumkammer.

Herausgekommen ist ein einzigartiges, flexibles Kammersystem, welches auf Aluminium- Strangpressprofilen basiert.

Im Folgenden sind die verfügbaren Profiltypen mit ihren Abmessungen aufgelistet Auf Wunsch kann auch nur das Profil erworben werden. Verkaufseinheit immer 3 Meter ! 

Standardvakuumkammern sofort lieferbar:

Modell 1:

Länge: 500 mm, Breite: 600 mm, Höhe: 600 mm

Modell 1: Technische Zeichnung

Vakuumkammer Modell 1
Aluminiumkammer Vorderseite
Vakuumkammer Modell 1 mit geöffneter Türe
Aluminiumkammer mit Tür
Rückseite der Vakuumkammer mit KF-Anschlüssen
Aluminiumkammer Rückseite

Modell 2:

Länge: 325 oder 600 mm, Breite: 150, Höhe: 160, Anschlüsse: 4 x KF 16 und 1 x KF 40

Modell 2: Technische Zeichnung

Rezipient Modell 2
Aluminiumkammer Vorderseite
Rezipient Modell 2 mit geöffneter Tür
Aluminiumkammer mit Tür
Rückseite des Rezipient mit KF-Anschlüssen
Aluminiumkammer Rückseite

Modell 3:

Länge: 420 oder 600 mm, Breite : 240 mm, Höhe: 240 mm, Anschlüsse: 3 x KF 40 und 2 x KF 16

Modell 3: Technische Zeichnung

Vakuumkammer Typ 3
Aluminiumkammer Vorderseite
Vakuumkammer Typ 3 mit geöffneter Türe
Aluminiumkammer mit Tür
Rückseite der Vakuumkammer mit KF-Anschlüssen
Aluminiumkammer Rückseite

Modell 4:

Länge: 370 oder 620 mm, Breite: 305 mm, Höhe: 300 mm, Anschlüsse: 5 x KF 40 und 1 x KF 16

Modell 4: Technische Zeichnung

Rezipient Modell 4
Aluminiumkammer Vorderseite
Rezipient Modell 4 mit geöffneter Tür
Aluminiumkammer mit Tür
Rückseite des Rezipient mit KF-Anschlüsse
Aluminiumkammer Rückseite

Modell 5

Länge: 300 oder 650 mm, Breite: 572 mm, Höhe: 125 mm, Anschlüsse: 4 x KF 40, 1 x KF 16

Modell 5: Technische Zeichnung

Flache Vakuumkammer Typ 5
Aluminiumkammer Vorderseite
geöffneter Rezipient Modell 5
Aluminiumkammer mit Tür
lange flache Vakuumkammer in der Seitenansicht
Aluminiumkammer Seitenansicht
Rückseite der Vakuumkammer Modell 5 mit KF-Anschlüssen
Aluminiumkammer Rückseite

Modell 6

Länge: 625mm, Breite: 400 mm, Höhe: 600 mm  Anschlüsse: 6 x KF 40, 1 x KF 16

Modell 6: Technische Zeichnung

Vakuumkammer aus Aluminium
Vakuumkammer aus Aluminium
Vakuumkammer aus Aluminium

Modell 7

Durchmesser außen: 700mm, Durchmesser innen: 640mm

Modell 7: Technische Zeichnung

Model 7, back, vakuumkammer, aluminium, backansicht
Vakuumkammer aus Aluminium
Model 7,front, vakuumkammer, aluminium, frontansicht
Vakuumkammer aus Aluminium

Ab Modell 8 sind unsere Vakuumkammern nicht mehr aus Strangpressprofil. Die Kammern werden aus dem Vollen Aluminium gefräst.

Die gefrästen Kammern sind modular aufgebaut. Eine Kammer besteht immer aus einer beliebigen Anzahl an Zwischenstücken, sowie einer Türe und einer Rückwand.

Ein Kammermodul ist immer circa 500mm tief. Eine Kammer bestehend aus zwei Zwischenstücken ist so beispielsweise circa 1000mm tief.

Modell 8

Länge: 529,1029,1529,2029... mm, Breite: 600 mm, Höhe: 600 mm

Modell 8: Technische Zeichnung

Modell 9

Länge: 529,1029,1529,2029... mm, Breite: 800 mm, Höhe: 800 mm

Modell 9: Technische Zeichnung

Modell 10

Länge: 529,1029,1529,2029... mm, Breite: 1000 mm, Höhe: 1000 mm

Modell 10: Technische Zeichnung

Modell 11

Länge: 529,1029,1529,2029... mm, Breite: 1200 mm, Höhe: 1200 mm

Modell 11: Technische Zeichnung

 

Optionen auf Wunsch:

  • Zusätzliche Flansche in den Kammerseiten

  • Heizung

  • Türschalter

  • Sonderlängen


Anfrage

Datenschutz*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.