Mikrowelleneinkopplung 2,45 GHz für Plasmaanwendungen

Mikrowelleneinkopplung
Mikrowellenstrahler mit HF
Mikrowelleneinkopplung
Mikrowellenstrahler in der Kammer
Mikrowelleneinkopplung
Mikrowellenstrahler in der Kammer

Mikrowelleneinkopplung von Diener electronic

Bitte setzen Sie sich wegen technischer Beratung für diese Anlagen mit uns in Verbindung:

  • HF-Leistungsbereich bis 1250 Watt in Abhängigkeit des eingesetzten Magnetrons, das aus mehreren verfügbaren Leistungsklassen ausgewählt werden kann (300 W, 850 W und 1200 W)
  • Intensität des Mikrowellenplasmas stufenlos einstellbar vom jeweiligen Zündpunkt (Minimum) bis zur oberen Leistungsgrenze des ausgewählten Magnetrons (Maximum)
  • Strahlerlänge in Abhängigkeit von den Abmessungen des Rezipienten nahezu stufenlos variabel
  • Vorzugsweise Strahlerdurchmesser 8 mm beim Glaskörperdurchmesser von 32 mm
  • Montage der Mikrowelleneinkopplung mittels eingeschweißtem Vakuum-Kleinflansch KF40 an der Rückwand der Plasmakammer
  • Luftkühlung des Strahlerelements möglich
  • Ausführung als Kompakteinheit: Magnetron - Hohlleiter - Strahler
  • Stromversorgung mittels steuerbarem Marken-Schaltnetzteil
  • Netzspannung: 230 V +/- 10 % / 50 Hz
  • Leistungsbereich 1 kW oder 1,2 kW
  • Steuerspannung analog: 0 - 10 V
  • Steuerbarkeit der Mikrowelleneinkopplung über Plasmaanlagen-PC
  • In verschiedenen Varianten erhältlich