Trommelreinigung

Die Trommelreinigung dient der Reinigung von Kleinteilen im Chargenbetrieb. Durch die Umlaufbewegung der Trommel erfolgt eine gute Durchmischung und gleichmäßige Reinigung der als Schüttgut gehandhabten Bauteile. Die Reinigungswirkung beruht dabei auf der in die Trommel zugegebene Reinigungsflüssigkeit, die sowohl physikalisch als auch chemisch wirken kann. Steht die mechanische Reibbewegung an der Trommelwand bzw. der Bauteile untereinander im Vordergrund, so wird vom Gleitschleifen gesprochen.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen