Tenside

Substanzen, die die Oberflächenspannung einer Flüssigkeit oder die Grenzflächenspannung zwischen zwei Phasen herabsetzen und die Bildung von Dispersionen ermöglichen oder unterstützen. Sie besitzen eine Gruppe, die hydrophil ist, und eine weitere Gruppe besteht meist aus einem Kohlenwasserstoffrest. Die Eigenschaften der Tenside werden im Wesentlichen durch die hydrophile Gruppe bestimmt.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen