Magnetron

Ein Magnetron ist eine Elektronenröhre zur Erzeugung von Mikrowellenstrahlung. In der Plasmatechnik wird ein Magnetron für die Mikrowellenanregung von Niederdruckplasma mit der freigegebenen HF-Frequenz 2,45 GHz betrieben. Das Magnetron befindet sich stets außerhalb der Plasmakammer (Rezipient). Die Plasmaanregung geschieht durch Mikrowelleneinkopplung z.B. durch ein Quarzglasfenster.

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen