Kohlenstoff

Chemisches Element mit der Ordnungszahl 6 und mit einzigartigen Bindungs- und Kristallisationseigenschaften. Diese resultieren aus den 4 Valenzelektronen des Atoms.

4 Valenzelektronen erlauben jede Art der Bindung und Kristallisation und deshalb eine einmalige Vielfalt von Kristallisationsformen. Kohlenstoffatome können ebenso Valenzelektronen zur Bindung aufnehmen wie abgeben. Sie können Zweifachbindungen zu 2-wertigen Elementen oder Einfachbindungen zu 1-wertigen Elementen aufbauen und auch entweder 4 Einfachbindungen oder zwei Zweifachbindungen oder gleichzeitig eine Zweifach- und zwei Einfachbindungen.

Kohlenstoff bildet die Basis für die gesamte Vielfalt organischer Polymere.

Kohlenstoff kann je nach Wachstumsbedingungen zu solch unterschiedlichen Substanzen kristallisieren wie Ruß, Diamant, Graphen oder exotischen Strukturen wie Fullerene ("Fußballmolekül").

Zum Lexikon

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen