Kohäsion

Bindungskraft zwischen den Atomen oder Molekülen eines Mediums durch gegenseitige Anziehung. Eine hohe Kohäsion bewirkt einen hohen Widerstand gegen eine Verformung des Mediums. Wenn eine Flüssigkeit auf ein Substrat aufgetragen wird, dann bewirkt eine hohe Kohäsion, dass die Flüssigkeit als nahezu kugelförmiger Tropfen (abgeflacht durch Gravitationskraft) auf dem Substrat liegt. Wenn hingegen die Adhäsionskraft, mit der sich die Moleküle von Substrat und Flüssigkeit gegenseitig anziehen, größer ist als die Kohäsionskraft, dann zerfließt die Flüssigkeit auf der Oberfläche.

Zum Lexikon

Anwendungen + Branchen

+49 (0)7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen