Hochleistungsfaserverbundwerkstoffe

Bei Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen (international gebräuchlicher Begriff: Advanced Composites) werden endlose Verstärkungsfasern höchster Steifigkeit und/oder Festigkeit ausgerichtet in einen Matrixwerkstoff (Kunststoff, Metall, Keramik) einbettet. Hierdurch lassen sich höchstmögliche Steifigkeiten und Festigkeiten erzielen.
Die Eigenschaften von Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen sind im Allgemeinen anisotrop.

Zum Lexikon

Anwendungen + Branchen

+49 (0)7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen