Chip

Das kleine Halbleiterplättchen, das zentraler Bestandteil des IC (integrierten Schaltkreise) ist. Wird zur Unterscheidung gegen alle möglichen anderen Chips (engl. für Splitter, Scheibchen) auch als "Halbleiter-Chip", oder, weil er in der Praxis fast immer aus Silizium besteht, als "Silizium-Chip" bezeichnet.

Oftmals wird als Chip, der als fertiges elektronisches Bauteil stets unsichtbar bleibt, auch die gesamte Schaltung einschließlich Kunststoffgehäuse und Anschlusskontakten bezeichnet.

Zum Lexikon

Anwendungen + Branchen

+49 (0)7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen