Anti-Finger-Print

Auf vielen, insbesondere metallischen oder hochglanzlackierten Oberflächen wirken Fingerabdrücke besonders häßlich und sind von mattierten Metalloberflächen auch besonders schwer zu entfernen. Zur Abhilfe dienen ölabweisende (Anti-Fingerprint-) Beschichtungen mit besonders niedriger Oberflächenenergie (< 15 mN/m),die Fingerabdrücke von vorneherein weniger annehmen. Anti-Fingerprint-Schichten empfehlen sich für alle Gegenstände mit dekorativem Anspruch und häufigem Körperkontakt, also hochwertige küchen- und Einrichtungsgegenstände (Türbeschläge, TV-Geräte), Sanitärausstattung ( insbesondere Wasserarmaturen und Spiegel) aber auch Jagd-und Sportwaffen; dazu Sporttrophäen wie Pokale.

Zum Lexikon

Anwendungen + Branchen

+49 (0)7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen