EPDM

Ethylen-Propylen-Dien-Copolymer. Thermoplastisch verarbeitbarer Kunststoff mit elastischen Eigenschaften, die durch wählbare Anteile der Basispolymere variiert werden können. EPDM ist vernetzbar, wobei gummiartige Eigenschaften zu erzielen sind.

back to glossary

+49 7458 99931-0

Holen Sie sich Ihren Experten ans Telefon

info@plasma.com

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Angebot anfordern

Sie wissen genau was Sie wollen